Leder-Tasche/Lunch Bag Vintage S
Raffinierte Schultertasche aus Leder im Vintage Look. Maße offen: 21x22x7cm

Kategorie: Umhängetaschen

Herkunftsland: Indien

Artikelnummer: 07203467

World Fair Trade Organization (WFTO) Fair Trade Product

95,90 €

inkl. 20% USt. , versandfreie Lieferung

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

St.


Raffiniertes Design: die Taschenöffnung wird wie bei einer Papiertüte eingerollt und hält mit Magnetknöpfen. So lässt sich die Tasche schnell öffnen und sicher verschließen. Mit diesem Stück ist ein auffälliger Look garantiert.

Maß H/B/T offen: 21x22x7cm, geschlossen: 15cm Höhe.
Eigengewicht: 500gr
Material: hochwertiges, offenporiges Rindsleder, Gerbung teilvegetabil, so bleibt der natürliche Look des Leders erhalten
Farbe: Das Braun changiert hell, dunkel, die lebendige Schattierung unterstreicht den leichten Used-Effekt

Ausstattung:
Außen: Der Schultergurt ist bis 120cm längenverstellbar. Er kann abgenommen werden, zusätzlich ist die Tasche mit einer Handschlaufe ausgestattet und kann als Clutch getragen werden. Rückseitiges Reißverschlussfach.
Innen: ungefüttert, Leder pur, lediglich die seitliche Reißverschlusstasche mit aufgesetztem Handyfach ist aus khakifarbenem Canvasstoff gefertigt.

Hinweis: Das Leder zeigt alle natürlichen Merkmale einer Rinderhaut, Poren, Unregelmäßigkeiten in der Hautstruktur, Narben und Farbschattierungen sind kein Produktmangel. Die Farbe des gelieferten Artikels kann dunkler oder heller als abgebildet ausfallen. Das Leder dunkelt im Laufe der Zeit nach und entwickelt so im Gebrauch seine ganz individuelle Patina.

Pflege: Verwenden Sie vor dem ersten Tragen immer ein Imprägnierspray. Nachpflege nach Bedarf.

ACHTUNG: da die Tasche innen ungefüttert ist, kann es in der ersten Zeit zu einem leichten Materialabrieb der Lederrückseite kommen. Dies ist kein Mangel.

Fair Trade aus Indien

Diese Ledertasche wurde unter Fair-Trade-Bedingungen in Indien hergestellt. Unser Partner in Indien arbeitet mit 23 ProduzentInnengruppen zusammen, viele davon stellen ihre Produkte in der zentralen Werkstatt der Organisation in Kalkutta her. Neben fairen Arbeitsbedingungen und einer angemessenen Bezahlung haben die ProduzentInnen auch Zugang zu einer Reihe von Sozialleistungen, etwa Krankenversicherung, freiwillige Pensionsvorsorge oder eine Lebensversicherung für alle innerbetrieblichen MitarbeiterInnen. Auch Bildung und Weiterbildung sind wichtige Themen: Im Jahr 2015 wurde beispielsweise ein Frauentrainingszentrum errichtet, für das die Organisation die Kosten trägt.

Geschlecht: Damen
Material: Leder