Leder-Canvas-Rucksack Arnold rotbraun/grau
Praktischer Rucksack mit Tabletfach aus Baumwoll-Canvas und Öko-Leder, Maße: 31 x 38 x 10 cm

Kategorie: Rucksäcke

Herkunftsland: Indien

Artikelnummer: 07208995

Fair Trade Product

120,00 €

inkl. 20% USt., versandfreie Lieferung

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

STK


Beschreibung

Material: Baumwolle Leder
Dieser Laptop-Rucksack überzeugt nicht nur mit seiner klassischen Form, sondern ist auch besonders geräumig und leicht zugleich. Durch die breiten Schultergurte lässt sich die Ladung bequem tragen. Robustes Canvas trifft auf vegetabil gegerbtes Leder.

Maße
Maße (BxHxT): 31 x 38 x 10 cm
Eigengewicht: ca. 1 kg
Fassungsvermögen: ca. 12 L
Material: vegetabil gegerbtes Ziegenleder, Baumwoll-Canvas

Ausstattung
Außen: Volllederklappe mit Magnetverschluss, großzügiges Außenfach unter der Klappe (geeignet für DIN A4 Formate), kleiner Tragehenkel, seitlich ein offenes Fach für den schnellen Zugriff, großes Reißverschlussfach rückseitig
Innen: graues Baumwollfutter. Gepolstertes Fach fürs Notbook (max. 32 x 30 x 2 cm), Zubehörfach, Handyfach, 2 Stifteschlaufen. Innenfach mit Reißverschluss. Die Öffnung des Rucksacks kann nach Bedarf durch Druckknöpfe vergrößert oder verkleinert werden
Schultergurt: aus Canvasstoff mit Lederbesatz, stufenlos verstellbar bis ca. 86 cm

Material
Der Rucksack besteht aus robustem Baumwollstoff (Canvas) und umweltfreundlichem, vegetabil gegerbtem Leder.
Das Naturleder weist eine offenporige, unversiegelte Oberfläche auf.

Pflege
Zur regelmäßigen Nachpflege von Leder und Canvas empfehlen wir hochwertigen Imprägnierspray aus dem Fachhandel.
Die regelmäßige Pflege schützt Stoff und Leder vor Feuchtigkeit und Verschmutzung.

Hinweis
Kleine Unregelmäßigkeiten in Farbe und Struktur des Leders sind Bestandteil dieses Naturprodukts und stellen keinen Mangel dar.
Achtung, der Rucksack ist nicht wasserdicht! Wenn er gut imprägniert ist, weist er allerdings wasserabweisende Eigenschaften auf.

Fair Trade aus Indien
Dieser Rucksack stammt aus einem aufstrebenden indischen Kleinunternehmen, das in der Stadt Kalkutta unter Fair-Trade-Bedingungen produziert. Neben menschenwürdigen Arbeitsbedingungen und fairer Bezahlung gibt es für die MitarbeiterInnen eine Reihe von Sozialleistungen, etwa eine Rentenversicherung und die freiwillige Teilnahme an der staatlichen Gesundheitsversorgung. Weiters wird die Schulausbildung für die Kinder der MitarbeiterInnen organisiert. In der Produktionsstätte in Kalkutta gibt es eine eigene Trinkwasseraufbereitung, der Betrieb hat außerdem ein Feuerschutz- und ein Umweltzertifikat.

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


5 / 5.00 of 14 chic-ethic.at customer reviews | Trusted Shops