Holz-Klapphocker Miramar
Holz-Klapphocker mit Baumwoll-Stoff

Kategorie: Liegestühle

Herkunftsland: Baskenland (Frankreich)

Artikelnummer: 116209HMIR

Product Made in Europe

59,90 €

inkl. 20% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage



Über den Artikel

Dieser klassische Klapp-Hocker aus europäischer Buche und baskischem Baumwoll-Stoff besticht durch seine Qualität und Herkunft. Der Stoff ist (ohne Werkzeug) zum Abnehmen, damit er gewaschen werden kann.

Maße

43 x 48 x 10 cm (zusammengeklappt)


Pflegehinweise Holz

Obwohl Buche ein Hartholz und sehr robust und widerstandsfähig ist, sollte der Liegestuhl nicht im Regen bleiben oder längere Zeit in feuchter Erde oder Wiese stehen. Das Holz ist unbehandelt, kann bei Wunsch aber selbst z.B. mit handelsüblichem, für Holz geeignetem Öl oder Wachs behandelt werden.

Pflegehinweise Baumwolle

Erste Wäsche und Maschinenwäsche bei 60 Grad
Um den Stoff möglichst lange besonders schön zu erhalten empfiehlt der Hersteller folgende Vorgangsweise:
Beim ersten Mal Waschen den Stoff über Nacht in kaltem Wasser (ohne Waschmittel) einweichen und danach einmal mit 30 Grad und üblicher Waschmitteldosierung waschen.
Danach können sie den Stoff ganz normal mit 60° in der Maschine mit Ihrem üblichen Waschmittel waschen, mit Fleckentferner, wenn nötig. Wir empfehlen Ihnen, die Stoffe am Anfang getrennt von Ihrer übrigen Wäsche zu waschen. Bitte nicht nass in der Trommel lassen.

Tradition aus dem französischem Baskenland

Unser Partner in Espelette ist ein Familienbetrieb, der seit 5 Generationen typisch baskische, besonders robuste Baumwolle verarbeitet. Diese baskische Bauwolle ist berühmt für ihre fröhlichen, starken Farben und ihr starkes Gewebe, das Generationen überdauern kann.
Seiner europäischen Handwerksphilosophie folgend, verwendet der Betrieb auch nur europäisches Holz, für die Liegestühle und Hocker europäische, unbehandelte Buche. 

Ausgezeichnet mit dem Label "Origine France Garantie"

Diese baskische Produktion hat es geschafft, erfolgreich Tradition und moderne Ansprüche miteinander zu verbinden. Dabei hat das Unternehmen auch in schwierigen Zeiten konsequent am Produktionsstandort in Europa festgehalten. Dafür wurde der Betrieb im Jahr 2014 mit dem Label "Origine France Garantie" ausgezeichnet.